Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
© 2020 Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Buttlarstrasse 74, 36039 Fulda
Tel.: (0661) 15 - 0, Fax: (0661) 15 - 5383
info@herz-jesu-krankenhaus.de

Interview mit Dr. med. Christian Berkhoff - Experte: Schilddrüsen-Erkrankungen und was dabei hilft

Schilddrüsenhormone unterstützen sämtliche Abläufe im Körper, Funktionsstörungen können deswegen schnell Probleme bereiten. Dr. med. Christian Berkhoff, Chefarzt der Allgemein-, Viszeral- sowie Minimal-invasiven Chirurgie am Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda, erläutert, wie der "Schmetterling im Hals" funktioniert, worauf es zu achten gilt und was bei Erkrankungen zu tun ist.

drmedchristianberkhoffUnspezifische Symptome wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit oder gar Schluckbeschwerden können auf Schilddrüsenprobleme zurückzuführen sein. "Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Funktionsstörungen und morphologischen Störungen, etwa Knoten oder Vergrößerungen der Schilddrüse. Manche Schilddrüse sieht ganz normal aus, weist aber Funktionsstörungen auf - und umgekehrt. Deswegen ist es wichtig, im Patientengespräch auf Symptome wie Atemnot oder Stimmprobleme hinzuweisen - eine direkte Untersuchung, die Laborwerte und eine Ultraschalluntersuchung offenbaren dann die genauen Ursachen", erklärt Berkhoff.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag unter Osthessen News: https://osthessen-news.de/n11636866/experte-schilddruesen-erkrankungen-und-was-dabei-hilft.html


<< zum Newsarchiv