Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Banner
© 2014 Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Buttlarstrasse 74, 36039 Fulda
Tel.: (0661) 15 - 0, Fax: (0661) 15 - 5383
info@herz-jesu-krankenhaus.de

Fortbildung

DocTalk - Ärzte an einem Tisch
Fortbildungsprogramm bei der Landesärztekammer Hessen

Das Fortbildungsprogramm richtet sich an Allgemeinmediziner, Internisten sowie Studierende der Inneren Medizin, die herzlich zu dem internistischen Kolloquium eingeladen sind. Die Fortbildungspunkte für die jeweiligen Veranstaltungen sind bei der LÄKH beantragt.

Termine

  • Thema: Pankreaschirurgie - Welche Raumforderungen sollen aus gastroenterologischer und chirurgischer Sicht operiert werden, welche nicht?
    Mittwoch, 10. April 2019

  • Thema: COPD-Management
    Mittwoch, 22. Mai 2019

  • Thema: Hepatologie Teil 1 - Behandlung fortgeschrittener Lebererkrankungen: Hepatitis, PBC, PSC und Komplikationen
    Mittwoch, 26. Juni 2019

  • Thema: Hepatologie Teil 2 - HBV und HCV
    Mittwoch, 28. August 2019

  • Thema: Früherkennung, Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls
    Mittwoch, 11. September 2019

  • Thema: Gastroenterologie - Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) und der Einsatz von Biologica
    Mittwoch, 20. November 2019


jeweils um 17:00 Uhr
im 1.OG, Konferenzraum Zentrum Vital (Gerloser Weg 20, 36039 Fulda)


Bei Rückfragen und für die Anmeldung zu den einzelnen Fortbildungsveranstaltungen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Abteilung für Allgemeine Innere Medizin unter Tel. (06 61) 15 2301.

Zusicherung: Die Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda gGmbH versichert, dass die Inhalte der Fortbildungsmaßnahme produkt- und / oder dienstleistungsneutral gestaltet sind. Es gibt keinerlei Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten. Potentielle Interessenkonflikte würden in einer Selbstauskunft gegenüber den Teilnehmern (z. B. erste Folie bei Vorträgen, Handout, Aushang, Hinweis in Programm) offen gelegt werden. Gesponserte Fortbildungen und sonstige Aufwendungen werden ebenfalls offengelegt.